Nicolai Petrat

Psychologie des Instrumentalunterrichts

N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (0)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (1)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (2)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (3)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (4)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (5)N. Petrat: Psychologie des Instrumentalunterrichts (Bu) (6)
Edizione:
libro (copertina flessibile)
№ dell’articolo:
295909
Autore / Compositore:
Lingua:
tedesco
Formato:
255 Pagine; 17 × 24 cm
Anno di pubblicazione:
2011
Editore / Produttore:
N° del produttore:
BE 2680
ISBN:
9783764926809
ISMN:
9790201126807

Descrizione

Ein erfolgreicher Instrumentalunterricht hat vielfältige Aspekte. Neben der Schülerpersönlichkeit und der fachlichen Ausbildung des Lehrers spielt auch dessen Fähigkeit, die Schüler immer wieder zum Lernen und Üben zu motivieren, eine wichtige Rolle.

Der erste Teil dieser praxisorientierten Einführung in die Psychologie des Instrumentalunterrichts beschäftigt sich mit der „Persönlichkeit des Instrumentalschülers“ sowie seiner allgemeinen und musikalischen Disposition. Es werden typische Verhaltensweisen von Schülern vorgestellt mit dem Ziel eines schüler-orientierten Unterrichts.

Im zweiten Teil „Lernen und Begreifen“ werden die Lernebenen sowie die verschiedenen Formen des Lernens vorgestellt und konkret auf den Instrumentalunterricht übertragen. Das wichtige Stichwort der „Schülermotivation“ steht im Zentrum des dritten Teils. Nach einer Beschreibung der psychologischen Grundlagen von Motivation stellt der Autor mit dem Motivationszirkel eine praktische Unterrichtshilfe für den Lehrer vor.

Ein „Unterrichts-Check“ schließlich rundet das Buch ab. Er bietet dem Lehrer Kriterien aus den drei behandelten Bereichen an, mit deren Hilfe er seinen Unterricht optimal auf seine Schüler abstimmen kann.

  • Eine praxisorientierte Einführung in die Psychologie des Instrumentalunterrichts mit dem Ziel eines schülerorientierten Unterrichts.
  • Mit einer Typologie des Schülerverhaltens und grundlegenden Überlegungen zur Schülermotivation.
  • Ein Unterrichts-Check rundet das Buch ab, mit dessen Hilfe der Lehrer seinen Unterricht optimal auf seine Schüler abstimmen kann.

Contenuto

DIE PERSONLICHKEIT DES INSTRUMENTALSCHÜLERS

  •  1. Zur musikalischen Disposition des Schülers
  •  1. Das musikalische Potential -  ganz allgemein
  •  2. Musikalische Fähigkeiten: altersbedingte Phasen der normalen Entwicklung
  •  3. Musikalische Hochbegabung: Erkenntnisse und Anhaltspunkte
  •  4. Tipps für den Unterricht
  •  2. Zur künstlerisch-kreativen Disposition des Schülers
  •  1. Psychologische Perspektiven zur musikalischen Kreativität
  •  2. Tipps für den Unterricht
  •  3. Zur allgemeinen psychischen Disposition eines Instrumentalschülers
  •  1. Allgemeine altersbedingte Besonderheiten der Personlichkeitsentwicklung
  •  2. Typische Verhaltensweisen von Instrumentalschülern
  •  4. Schülerorientierter Unterricht: Zusammenfassung der wichtigsten Tipps

LERNEN IND BEGREIFEN

  •  1. Ebenen des Lernens und Lernperspektiven
  •  2. Lernmechanismen
  •  1. Lernen durch Wiederholung
  •  2. Kontextgebundenes Lernen
  •  3. Mehrkanaliges Lernen
  •  4. Einflüsse der Lateralisation auf instrumentaispezifisches Lernen
  •  5. Psychomotorisches Lernen
  •  6. Lernen durch Nachahmung
  •  7. Einflüsse des Assoziationsiernens auf die Lernatmosphäre
  •  8. Lernen durch Entdecken und Verstärkung
  •  3. Lernorientierter Unterricht: Zusammenfassung der wichtigsten psychologisch-pädagogischen Tipps

MOTIVATION

  •  1. Motivationspsychologische Grundlagen
  •  1. Das Motiv als Ursprung und Perspektive der Motivation
  •  2. Der Prozess der Motivation im Motivationszirkel
  •  2. Der Motivationszirkel in der Praxis des Instrumentalunterrichts
  •  1. Die Motiv-Ebene -  Berücksichtigung individueller Bedürfnisse
  •  2. Die Neugier-Phase -  Schaffung neuer Orientierungen
  •  3. Die Phase der Unsicherheit -  Vermittlung des Gefühls von Sicherheit Die Phase der Anstrengung -  Stabilisierung des Selbstkonzepts
  •  4. Der erreichte Zustand -  Sicherung des Erfolgs
  •  3. Motivationsorientierter Unterricht: Zusammenfassung

EIN UNTERRICHTS-CHECK

  •  * Kriterien zur Planung, Durchführung und Reflexion 235 der effektiven Unterrichtsstunde
  •  Einschätzung des Schülers
  •  Lernziele
  •  Strategien der Lemförderung
  •  Strategien der generellen Motivationserhaltung
  •  Literaturverzeichnis
  •  Stichwortregister
29,50  €
Tempi di consegna: 3–6 giorni lavorativi (Italia)
aggiungere ai preferiti
Visualizzati di recente
Verband deutscher MusikschulenBundesverband der Freien MusikschulenJeunesses Musicales DeutschlandFrankfurter Tonkünstler-BundBundes­verb­and deutscher Lieb­haber-OrchesterStützpunkt­händ­ler der Wiener Urtext Edition

© 2004–2024 Stretta Music. Ordina e compra online partiture e spartiti.

Il tuo specialista per spartiti musicali di ogni tipo. Negozio online di spartiti musicali, giochi e spartiti da scaricare, libri, leggii, lampade per leggii, accessori.

Esiste un sito web Stretta specifico per il paese Mondiale. Se l’ordine deve essere consegnato in questo Paese, è possibile passare all’altro sito in modo da visualizzare correttamente i tempi di consegna e le condizioni di spedizione. Il vostro carrello e il vostro account cliente rimarranno invariati.

it-netPassare a Stretta Music Mondiale it-itrimanere su Stretta Music Italia